Unser Angebot für Busreiseveranstalter

 

 

Für Veranstalter haben wir nicht nur unsere Stadtführungen in Düsseldorf im Angebot, sondern wir bieten auch an Ihre Reise zu begleiten. Für Ihre Planung haben wir selbstverständlich ein paar Tipps in petto. Auf Wunsch organisieren wir die einzelnen Programmpunkte auch gerne für Sie.

 

Rheinland und Ruhrgebiet - Wir begleiten Ihre Busreise

 

Mögliche Highlights:

 

Düsseldorf Altstadt mit Schifffahrt und Brauhaus

Köln mit Aussicht und Abendessen im Brauhaus

Best of Ruhrpott -Zeche, Fußball, Insider!

Landschaftspark Duisburg Nord @Night

Römisches Rheinland

Burgen und Schlösser

 

 

Ruhrgebiet und Rheinland

 

Unsere Programm-Empfehlung

 

 Freitag  Samstag  Sonntag
 

 10:00 Uhr

 Schloss Benrath

 10:00 Uhr

 Römerführung Haus Bürgel und Besuch Feste Zons

12:00 Uhr

 Haus der Geschichte Bonn

 12:00 Uhr

 Phoenix des Lumières & Skywalk Hochofen West

 13:00 Uhr

 Düsseldorf Altstadt Rundgang

15:00 Uhr

 Köln Altstadt Rundgang

 15:00 Uhr 

 Zeche Zollverein Führung

 15:00 Uhr

 Schifffahrt Rhein in den Medienhafen

Freizeit in Köln

 18:00 Uhr

 Landschaftspark Duisburg Nord

 Freizeit in Düsseldorf

 19:00 Uhr

 Abendessen im Brauhaus

 19:00 Uhr 

 Abendessen im Hauptschalthaus im Landschaftspark

 19:00 Uhr

Abendessen im Brauhaus

 

Für dieses Programm bietet sich das Styles Hotel Monheim an, das direkt an der Rheinpromenade liegt, und für Gruppen geeignet ist.

 

Bei anderen Hotels im Rheinland und Ruhrgebiet bieten sich gegebenenfalls auch andere Ausflugsziele an. Dazu gleich mehr.

 

 

Unsere Programm-Empfehlung Rheinland & Ruhrgebiet

 

 

1. Tag

Haus der Geschichte

 

 Eckdaten
 Wo?   Bonn
 Was?   Museum
 Warum?   Geschichte Deutschlands
 Empfohlene Aufenthaltsdauer   1,5 Stunden
 Eintritt   Frei

 

Haus der Geschichte Bonn
© Stiftung Haus der Geschichte/Axel Thünker

 

 

Wenn das Haus der Geschichte nicht das Richtige für Ihre Gruppe ist, gibt es an dieser Stelle die Alternative Drachenfels.

 

Beides zusammen - Haus der Geschichte und Drachenfels - wäre nur möglich, wenn sie einen der beiden Orte bereits gegen 10 Uhr am Morgen erreichen könnten.

 

 

1. Tag

Drachenfels & Schloß Drachenburg

 

 Eckdaten
 Wo?   Königswinter
 Was?   Zahnradbahn und Schloss
 Warum?   Erlebnis und Aussicht
 Empfohlene Aufenthaltsdauer   1,5 Stunden
 Eintritt   Bahn 10€ p.P. / Schloß 8€ p.P.

 

 

 

1. Tag

Altstadt, Dom und Brauhaus

 

 Eckdaten
 Wo?   Köln
 Was?   Rundgang, Freizeit, Abendessen
 Warum?   Historische Gassen, Dom und Brauhauskultur
 Empfohlene Aufenthaltsdauer   6 Stunden (inkl. Freizeit und Abendessen)
 Eintritt   Dom Frei / Brauhaus etwa 45€ p.P.

 

 

 

2. Tag

Schloß Benrath

 

 Eckdaten
 Wo?   Düsseldorf
 Was?   Schloßpark & Schloß
 Warum?   Spaziergang, Barock
 Empfohlene Aufenthaltsdauer   1 Stunde (ohne Inneres)
 Eintritt   Garten frei / Führung 75€ pro 20 Pax

 

Beim Schloß Benrath kann entweder nur der Park, und das Schloß von aussen besichtigt werden, oder es kann eine Führung durch das Schloßinnere gebucht werden.

 

 

 

2. Tag

Phoenix des Lumières

 

 Eckdaten
 Wo?   Dortmund
 Was?   Kunstausstellung / Industriekultur / Skywalk
 Warum?   Phänomenale Ausstellung in ehemaligem Hochofenwerk
 Empfohlene Aufenthaltsdauer   2 Stunden
 Eintritt   13-15€ (je nach Personenzahl)

 

 

 

2. Tag

Zeche Zollverein

 

 Eckdaten
 Wo?   Essen
 Was?   Führung Zeche
 Warum?   Industriekultur / Bergbaugeschichte
 Empfohlene Aufenthaltsdauer   2 Stunden
 Eintritt   Führung 11€ p.P.

 

 

 

2. Tag

Landschaftspark Nord

 

 Eckdaten
 Wo?   Duisburg
 Was?   Ehem. Industriepark
 Warum?   Highlight beleuchtet bei Nacht
 Empfohlene Aufenthaltsdauer   4 Stunden (inklusive Abendessen)
 Eintritt   Frei / Abendessen 42 Euro p.P.

 

Im Landschaftspark Duisburg Nord bietet sich der Stopp am Abend und zum Essen an. Das Restaurant im Hauptschalthaus ist auf Gruppen spezialisiert, und nach dem Essen ist ein Streifzug durch das beleuchtete ehemalige Industriegelände besonders faszinierend.

 

 

 

3. Tag

Römerführung Haus Bürgel und Feste Zons

 

 Eckdaten
 Wo?  Monheim / Zons  
 Was?  Römisches Museum und mittelalterliche Befestigungsanlage
 Warum?  Führung mit römischem Söldner, Fähre nach Zons
 Empfohlene Aufenthaltsdauer  2 Stunden 
 Eintritt  Führung 12€ / Fähre 2€

 

Auf der östlichen Rheinseite, im Haus Bürgel, geht es zunächst um die Römerzeit. Zu Fuß gehen wir zur Fähre (15-20 Minuten Fußweg) und setzen auf die andere Rheinseite über, wo wir noch einen Streifzug durch die historische Befestigungsanlage unternehmen.

 

Der Bus sollte die Gäste am Haus Bürgel absetzen, und dann schon direkt nach Zons weiterfahren. Die nächste Brücke ist ein wenig entfernt, und die Fähre ist nicht für Busse geeignet. Ab Zons fahren wir weiter nach Düsseldorf.

 

 

 

3. Tag

Altstadt, Schifffahrt, Brauhaus

 

 Eckdaten
 Wo?  Düsseldorf
 Was?  Rundgang, Schifffahrt, Abendessen
 Warum?  Historische Altstadt, Schiff in den Medienhafen, Brauhaus Uerige
 Empfohlene Aufenthaltsdauer  8 Stunden (inkl. Freizeit und Abendessen)
 Eintritt  Schiff 15€ / Brauhaus 45-55€ (je nach Buffet)

 

 

 


Weitere Ausflugsziele

 

 

Die folgenden Ausflugsziele bieten sich gegebenenfalls bei einer Unterbringung in einem anderen Hotel als in Monheim an.

 

Villa Hügel

 

 Eckdaten
 Wo?  Essen
 Was?  Führung Herrenhaus
 Warum?  Ehemaliges Wohn- und Repräsentationshaus der Industriellenfamilie Krupp
 Empfohlene Aufenthaltsdauer  1,5 Stunden
 Eintritt  Führung 5€ p.P.

 

Villa Hügel Essen

 

Kaisergarten und Gasometer

 

 Eckdaten
 Wo?  Oberhausen
 Was?  Park, Tiergarten, Ausstellung
 Warum?  Flexibel bei schönem Wetter und Regen
 Empfohlene Aufenthaltsdauer  1,5 Stunden
 Eintritt  Kaisergarten Frei / Gasometer 12€ Gruppen / 15€ Einzeln

 

In Oberhausen würden wir den Kaisergarten mit dem Tierpark und der Slinky Springs to Fame Brücke ansteuern. Wer nicht in den Park möchte, kann alternativ den benachbarten Gasometer besuchen, der wechselnde Ausstellungen bietet. Dies wäre auch eine Schlechtwetteralternative wenn es für den Park zu viel regnet.

 

 

Schloß Burg

 

 Eckdaten
 Wo?  Solingen
 Was?  Mittelalterliche Burg
 Warum?  Spaziergänge und Geschichte
 Empfohlene Aufenthaltsdauer  1,5 Stunden
 Eintritt  Burggelände Frei / Museum 5-8€

 

Schloß Burg ist schon von außen ein Highlight, wir würden einfach einen Spaziergang hoch zum Burggelände empfehlen. Alternativ gibt es eine Seilbahn nach oben (3,50€ p.P.).

 

Schloss Burg Solingen

 

Veltins-Arena auf Schalke

 

 Eckdaten
 Wo?  Gelsenkirchen
 Was?  Stadionführung
 Warum?  Spannende Blicke in die Katakomben
 Empfohlene Aufenthaltsdauer  1,5 Stunden
 Eintritt  10€ p.P.

 

 

 


Preise für Reiseleitung

 

 

Wenn Sie die einzelnen Programmpunkte selbst organisieren:

Reiseleitung: 130,00 Euro netto pro Tag

Zzgl. Hotelübernachtung und Frühstück für die Reiseleitung

 

Wenn wir die Organisation der Programmpunkte für Sie übernehmen sollen, fallen folgende Kosten an:

Aufwandspauschale: 100,00 Euro netto zzgl. Eintrittsgelder

Reiseleitung: 150,00 Euro netto pro Tag

Zzgl. Hotelübernachtung und Frühstück für die Reiseleitung

 

Warum Hotelübernachtung?

 

Wir wohnen zwar in Düsseldorf, aber die meisten Hotels im Rheinland und Ruhgebiet sind leider dennoch nicht mal eben schnell zu erreichen. Wenn die Reiseleitung nach einem langen Tag spät am Abend noch nach Hause fährt, und am nächsten Morgen spätestens nach dem Frühstück wieder präsent sein soll, wird dort keine ausgeschlafene Reiseleitung stehen.

 

Daher bieten wir die Reiseleitung nur an, wenn auch die Übernachtung mit Frühstück gestellt wird. Wir möchten Qualität bieten, und keine müden oder gestressten Reiseleiter.

 

Einzige Ausnahme: Sollten Sie sich für ein Hotel in Düsseldorf entscheiden, können wir im Einzelfall prüfen, ob ein Zimmer für die Reiseleitung wirklich nötig ist. Bei allen Hotels außerhalb von Düsseldorf kommt eine solche Prüfung nicht in Frage.

 

 

Klingt das, als wäre das was für Ihre Reisen?

 

Dann kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Angebot.

 

 


Unverbindliche Anfrage

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.