Rheinturm Düsseldorf - Aussicht, Sushi, Kaffee & Kuchen

Gar keine Frage; die mit Abstand beste Aussicht in ganz Düsseldorf habt ihr vom Rheinturm. Für einen Besuch des Fernsehturms solltet ihr aber einigermaßen schwindelfrei sein!

 

Rheinturm Düsseldorf Höhe: 240,50 Meter

 

Falls ihr nur schnell wissen möchtet wie ihr am besten auf den Fernsehturm rauf kommt, verraten wir euch das zuerst in aller Kürze. Wenn ihr mehr über den Turm und einen Besuch wissen möchtet, lest gleich einfach weiter.

ⓘ Unsere Webseite enthält Affiliate-Links. Was ist das denn? ▽ Info aufklappen
Das sind Links zu anderen Anbietern, die wir für besonders empfehlenswert halten. Wenn wir zum Beispiel ein Hotel bei Booking.com empfehlen, und ihr über unseren Link euer Hotel bucht, dann erhalten wir dafür eine kleine Provision. Für euch entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten oder Nachteile!
Durch diese Provisionen finanzieren wir unsere Webseite.
Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei euch für jeden Klick!
Rheinturm Düsseldorf bei Nacht
Der Rheinturm bei Nacht

 

Kurz & knapp: Um in den Genuss der spektakulären Aussicht über Düsseldorf vom Rheinturm zu kommen habt ihr zwei Möglichkeiten. 

 

1. Aussichtsplattform Rheinturm

 

Um mit dem Aufzug auf die Aussichtsplattform in 170 Metern Höhe zu gelangen benötigt ihr eines dieser Tickets:

 

"Daily Ticket" mit fester Uhrzeit: 9€

 

"Late Night Ticket" ab 22:00 Uhr: 5€

 

"Flexibles Ticket" - Für den Besuch zu einer beliebigen Uhrzeit an einem festen Datum: 11€

 

Unser Tipp: Um das bestmögliche Wetter für den Rheinturm zu erwischen, ist das flexible Ticket die beste Wahl. Damit seid ihr an kein Zeitfenster gebunden, zu dem euch vielleicht Wolken die Aussicht versperren.

 

Das Daily Ticket und das Late Night Ticket bekommt ihr auch jeweils vor Ort am Eingang zum Turm. 

 

2. Rheinturm Restaurant QOMO

 

Für ein gehobenes und besonderes Dinner in Düsseldorf mit Aussicht ist das Restaurant QOMO auf 174 Metern Höhe eine ganz fantastische Adresse. Das Restaurant dreht sich langsam, sodass ihr während des Essens einen 360 Grad Ausblick geliefert bekommt. Serviert wird moderne japanische Fusionküche in einem stilvollen und eleganten Ambiente.

 

Restaurant QOMO - Infos & Reservierung

 

 

Was ist der Rheinturm Düsseldorf und wo finde ich ihn?

Der Rheinturm ist ein Fernsehturm und dient als Träger von Antennen für UKW Funk, Richtfunk und DVB-T-Fernsehen. 

 

Darüber hinaus ist der Rheinturm das höchste Bauwerk in Düsseldorf und dementsprechend ein beliebtes Ziel für Besucher die die Aussicht genießen möchten. Er steht direkt am Rhein, nur einen kurzen Spaziergang entfernt von der Altstadt und dem Medienhafen.

 

Praktische Infos:

Adresse: Stromstraße 20, 40221 Düsseldorf

Straßenbahnhaltestellen: Stadttor oder Landtag/Kniebrücke

 

Rheinturm Düsseldorf Eingang
Der Eingang zum Rheinturm

 

 

Übrigens... Stadtpfade Rundgang von der Kö durch die Altstadt

 

Samstags bieten wir unseren Altstadt Rundgang an. Von der Kö bahnen wir uns mit euch unseren Weg durch die Gassen, natürlich vorbei an den Brauhäusern mit vielen Geschichten zu Düsseldorf, Altbier und Punk.

Free Walking Tour - Ihr bestimmt den Preis!

Mehr Infos...

 

Stadtführung Düsseldorf
Stadtpfade Düsseldorf - Unsere Tour durch die Altstadt

 

Den Rheinturm besuchen

 

Den Rheinturm Düsseldorf könnt ihr von der Altstadt aus hervorragend zu Fuß erreichen. Geht einfach zum Rhein, dann könnt ihr den Turm schon gar nicht mehr verfehlen. Vom Burgplatz braucht ihr für den Weg entlang des Rheinufers etwa 15 Minuten.

 

Die Aussichtsplattform des Fernsehturms

Von der Aussichtsplattform in 170 Metern Höhe habt ihr den besten Rundumblick auf Düsseldorf und die ganze Umgebung. Ihr könnt eine komplette Runde gehen und so 360 Grad Aussicht genießen. 

 

Rheinturm Düsseldorf Kaffee und Kuchen

 

Auf dieser Etage findet ihr auch die kleine Bar M168 für einen Kaffee mit Kuchen, einen Wein oder ein Altbier mit Panoramablick. Euer Getränk könnt ihr dann in einem Sessel direkt an den riesigen Fenstern schlürfen, während euch der Landtag Nordrhein-Westfalen zu Füßen liegt.

 

 

Rheinturm Düsseldorf Preise & Tickets für die Aussichtsplattform

Ihr habt vier verschiedene Möglichkeiten für Tickets für den Rheinturm.

 

1. Tickets direkt am Turm kaufen

 

Selbstverständlich könnt ihr einfach zum Fernsehturm hingehen und euer Ticket an der Kasse am Fuß des Turms kaufen. Gerade am Wochenende kann es aber sein dass ihr in diesem Fall mit Wartezeit rechnen müsst. 

 

Preise Tickets vor Ort: 9€ / ab 22:00 Uhr 5€

 

Wenn ihr die Wartezeit an der Kasse unbedingt vermeiden möchtet, habt ihr die Möglichkeit im Voraus ein Online Ticket zu kaufen.

 

 

2. Online Ticket mit fester Uhrzeit für den Besuch

 

Auf der Webseite des Rheinturms bekommt ihr Tickets für ein festgelegtes Datum mit einer festen Uhrzeit. Damit spart ihr euch den Gang zur Ticketkasse. 

 

"Daily Ticket" mit fester Uhrzeit: 9€

 

 

3. Online Ticket für den späten Abend

 

Falls ihr die Aussicht bei Nacht von Rheinturm genießen möchtet, bietet sich das Late Night Ticket als Schnäppchen an. Damit könnt ihr den Turm günstig nach 22:00 Uhr besuchen. 

 

Besonders im Hochsommer ist das eine super Option. Wenn ihr im Juli direkt um 22:00 Uhr nach oben fahrt erlebt ihr noch die letzten Züge des Sonnenuntergangs, und könnt beobachten wie sich Düsseldorf nach und nach in sein nächtliches Lichterkleid überstreift.

 

"Late Night Ticket" ab 22:00 Uhr: 5€

 

 

4. Flexibles Ticket für einen bestimmten Tag

 

Wenn ihr noch nicht genau wisst um welche Uhrzeit genau ihr den Rheinturm besuchen möchtet, oder vielleicht einfach die Entwicklung des Wetters abwarten möchtet, ist das flexible Ticket die beste Wahl. 

 

Das ist zwar mit 11€ die teuerste Option, aber mit diesem Ticket könnt ihr bei Wolken einfach nochmal zwei Stunden lang etwas anderes machen, und auf besseres Wetter warten.

 

"Flexibles Ticket" - Für den Besuch zu einer beliebigen Uhrzeit an einem festen Datum: 11€

 

Rheinturm Düsseldorf Restaurant
Hinter den unteren Fenstern versteckt sich die Aussichtsplattform, darüber das Restaurant QOMO

 

 

Rheinturm Düsseldorf Restaurant QOMO

 

Das Restaurant QOMO rotiert in 72 Minuten einmal um seine eigene Achse. So bekommt ihr bei einem Dinner wirklich den 360 Blick auf Düsseldorf. Das Ambiente des Restaurants ist modern elegant, und serviert wird japanische Fusionküche, inklusive Sushi.

 

Ein Schnäppchen ist das QOMO sicherlich nicht, aber sowohl die Aussicht, als auch vor allem die herausragende Küche haben halt ihren Preis. Für ein drei Gänge Menü inklusive Getränke solltet ihr mit mindestens 80€ pro Person rechnen.

 

Das Restaurant könnt ihr nur mit einer Reservierung besuchen, ihr könnt leider nicht spontan dort hingehen. Mit einer Reservierung könnt ihr einfach zum Fahrstuhl gehen, ihr benötigt natürlich kein zusätzliches Ticket für die Fahrt nach oben.

 

Webseite Restaurant QOMO - Infos & Reservierung

 

 

Parken am Rheinturm

Es gibt einen kostenpflichtigen Parkplatz direkt am Rheinturm. Gebt im Navi die Adresse Stromstraße 20 ein. 

 

Preise Parkplatz: 4€ für 2 Stunden

 

Falls dieser Parkplatz voll ist, oder ihr einfach euer Auto lieber in einem Parkhaus abstellen möchtet, gibt es direkt gegenüber des Parkplatzes das Parkhaus Düsseldorfer Stadttor.

 

Preise Parkhaus: 3€ für 2 Stunden

 

 

Stadtpfade Tipp: Events in Düsseldorf

 

Theater, Musicals, Konzerte, Oper, Comedy... Auf den Düsseldorfer Bühnen wird viel geboten! Für einen praktischen Überblick können wir die Seite eventim.de empfehlen. Dort könnt ihr direkt nach euren Wunschdaten filtern und seht so auf einen Blick was in Düsseldorf grade auf den Bühnen los ist.

 

➲ Was ist los in Düsseldorf? - eventim.de

 

 

Angeberwissen: 6 Fakten über den Rheinturm Düsseldorf

Falls ihr bei eurem Besuch des Rheinturms vor euren Begleitern mit ganz besonderem Wissen ein wenig angeben möchtet, solltet ihr euch diese Fakten merken:

 

Rheinturm Fakt #1

 

Das markante Wahrzeichen Düsseldorfs, das zusammen mit der Rheinkniebrücke die Skyline der Stadt dominiert, wurde von 1979 bis 1982 gebaut.

 

Rheinturm Fakt #2

 

Er war der erste Turm der Welt, der komplett aus Stahlbeton errichtet wurde. 

 

Rheinturm Fakt #3

 

Ursprünglich wurde er von der Deutschen Bundespost Funkübertragungsstelle 10 genannt. Dieser Name hat sich zum Glück nicht durchgesetzt. 

 

Rheinturm Fakt #4

 

Die leuchtenden Bullaugen an der Seite des Turms verraten euch bei Dunkelheit die Uhrzeit. Ihr müsst die drei Blöcke der Uhr von oben nach unten lesen. Die Blöcke sind durch Flugsicherungsleuchten voneinander getrennt.

 

Der obere Block verrät euch die Stunden, der mittlere Block die Minuten und der unterste Block die Sekunden. In jeden Block stehen oben die Zehnerschritte und darunter die Einzelschritte.

 

Rheinturm Düsseldorf Uhr
Es ist 17:07 Uhr und 19 Sekunden

 

Rheinturm Fakt #5

 

Etwa 300.000 Menschen besuchen den Düsseldorfer Fernsehturm jährlich.

 

Rheinturm Fakt #6

 

Seit dem Jahr 2000 nistet auf dem Rheinturm ein Pärchen Wanderfalken

 

 

Mehr Tipps für Düsseldorf

 

Neben dem Rheinturm gibt es ja in Düsseldorf noch einiges mehr zu sehen.

 

Unsere Stadtpfade Tour durch die Altstadt

 

Folgt uns von der Kö durch die Gassen der Altstadt, vorbei an den Brauhäusern und den Highlights und Geheimnissen. Knapp zwei Stunden streifen wir mit euch durch die Altstadt und verraten euch die besten Düsseldorfer Geschichten und unsere ganz persönlichen Anekdoten. Natürlich verraten wir euch auch unsere Insider-Tipps zum Thema Essen und Trinken.

 

➲ Stadtpfade Düsseldorf Altstadt Tour

 

 

Schifffahrt auf dem Rhein

 

Stecht in See und gönnt euch eine Panorama-Bootsfahrt auf dem Rhein. Eine Stunde lang schippert ihr entlang der Altstadt und des Medienhafens und könnt nochmal einen ganz neuen Blick auf die Stadt erhaschen.

 

➲ Einstündige Panorama-Bootsfahrt auf dem Rhein

 

Bootsfahrt Düsseldorf
Bootsanleger an den Kasematten

 

Mehr über Düsseldorf...

 

Stadtführung Düsseldorf
Stadtpfade Düsseldorf - Unsere Tour durch die Altstadt
Düsseldorf Hotel
Unsere Tipps für die Städtereise in die Landeshauptstadt
Hotel Düsseldorf
Zentral, stylish, mit Aussicht, günstig oder Luxus?
Brauhäuser Düsseldorf
Alt für Fortgeschrittene! Die Düsseldorfer Hausbrauereien

 

Mehr Tipps für Städtereisen...

Köln Dom
Die Highlights und unsere Geheimtipps für die Domstadt
Paris Sehenswürdigkeiten
Paris - Unser etwas anderer Reiseführer mit Spickzetteln
Genua
Der Top Geheimtipp für eine Städtereise!
Brüssel
Die besten Tipps für den Abstecher ins Herz Europas

 

Unsere Tipps für den Urlaub...

Kanarische Inseln Reiseziele
Die Kanaren - Der Überblick mit Insidertipps
Urlaub mit dem Auto
Die schönsten Ziele für den Urlaub mit dem Auto
Reiseführer Vergleich
Strandurlaub, Städtereise, Rundreise oder Backpacking?
Urlaub selbst zusammenstellen
Statt Pauschalreise: Den Urlaub selbst schneidern!

Urlaub Nordsee
Das Festland und die Inseln der Nordsee
Freizeitparks Deutschland
Die besten Freizeitparks für Tagesausflug oder Kurztrip
schönste Seen Deutschland
Die schönsten Seen in Deutschland
Urlaub auf dem Bauernhof
Esel, Pferde oder Alpakas? Bauernhöfe in Deutschland